Cottage

übersetzt von Monika

Das Originaltutorial stammt von Di's Delight

Thanks a lot dear Di, that you gave me permission to translate your great tutorials :-)

 

Für dieses Tutorial benötigst du:

  • Paint Shop Pro X (Die Demoversion bekommst du hier)

  • benötigtes Material (hier)

 

Dieses Tutorial setzt schon einige Kenntnisse in PSP voraus.

Wenn Ihr dies alles habt, dann können wir beginnen:

Als erstes öffne alle Dateien aus dem in der Zipfile befindlichen Ordner "thatch detail. Stelle bei deiner Vordergrundfarbe auf Muster, wähle hier brickfill.jpg und ändere die Flächendeckung auf
50%.

Öffnet ein neues transparentes Bild in der Größe 650 x 350 px. Nun mache eine neue Ebene, nenne sie Kamin L und lade über Auswahl > Auswahl laden aus, Datei die Datei 01-chimney-l.sel. Fülle diese dann mit dem Muster brickfill.

Auf einer neuen Ebene, benenne diese mit Kamin r, öffne die
02-chimney-r.sel. Bevor du diese Auswahl ebenfalls mit dem Muster brickfill füllst, mußt du die Datei brickfill.jpg duplizieren (Strg +D) und spiegeln. Gehe hierzu auf Bild > Vertikal spiegeln oder (Strg +M). Wähle nun dieses Muster aus und fülle die sel damit. Anschließend ändere die Heligkeit über Anpassen > Helligkeit und Kontrast auf -40.

Nun die Datei 03-chimney-top.sel auf einer neuen Ebene öffnen. Nenne diese Ebene Kaminoberseite. Füge dieser Auswahl über Effekte > 3D-Effekte eine Aussparung mit diesen Einstellungen hinzu:

Jetzt wieder eine neue Ebene für den Kaminrand. Hier lädst du nun die 04-wählen das chimney-edge.sel und füllst diese mit der Farbe #B5B49B. Anschließend machst du eine Innenfase über Effekte > 3D-Effekte mit diesen Einstellungen:

Neue Ebene und mit chimney2 benennen und dann die 05-chimney.sel öffnen und mit der Farbe #40130C füllen.

Neue Ebene und mit Kamin benennen. Lade dann die 06-chimney.sel und mache eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

Neue Ebene und benennen mit L-Seite. Öffne die 07-l-side.sel und fülle diese mit der Farbe #eae7de.

Neue Ebene, benennen mit L-Frontseite und 08-l-front.sel laden. Stelle als Vordergrundfarbe den Farbverlauf mb-cottage.PspGradient ein, Winkel 77, und fülle die Auswahl damit.

So sollte es bisher aussehen:

 

Neue Ebene, benenne diese mit r-front, lade die 09-r-front.sel und fülle diese mit dem Farbverlauf mb-cottage02.PspGradient, Winkel 278.

Neue Ebene, benennen mit r-side, lade 10-r-side.sel und fülle diese mit der Farbe #eae7de.

Mache wieder eine neue Ebene, benenne diese mit detail, lade die 11-detail.sel. Öffne aus der zip-Datei thatch-detail.psp, kopiere diese mit Strg +C. Wechsle wieder zu deinem Bild und füge deine Kopie über Bearbeiten in die Auswahl ein. Dann sollte es so aussehen:

Neue Ebene erstellen. Lade 12-thatch-under.sel, stelle in deiner Materialpalette das Muster thatchfill.jpg, 100%, ein und fülle die Auswahl damit. Hebe die Auswahl auf und füge über Effekte einen Schlagschatten mit diesen Einstellungen hinzu:

Neue Ebene, lade 13-l-thatch.sel, stelle den Winkel beim Muster auf 342 und fülle diese damit. Ändere über Anpassen die Helligkeit auf -23.

Nun die 14-r-thatch.sel auf einer neuen Ebene öffnen, mit dem Muster füllen, Winkel auf 13 ändern. Nun die Helligkeit mit -13 anpassen.

Öffne jetzt auf neuer Ebene die 15-r-thatch-edge.sel, füllen mit Muster, Winkel 342. Mache nun die Auswahl frei (Strg +F) und füge eine Aussparung mit diesen Einstellungen hinzu:

Lade die 16-l-thatch.sel und wiederhole die vorhergehenden Schritte. Ändere jedoch beim Muster auf Winkel 13 und bei der Aussparung Vertikal auf -2 ab.

So sollte es nun aussehen:

Neue Ebene, öffne 17-canopy.sel, fülle mit Muster, Winkel 342. Stelle die Auswahl frei und mache eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

Anschließend nochmals eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

 

Wechselt nun zur Ebene mit dem r-thatch-edge, fügt einen Schlagschatten mit diesen Einstellungen hinzu:

Nun nochmals einen Schlagschatten auf dieser Ebene. Ändere jedoch Vertikal in 3 und Horizontal
in 0. Verbinde die beiden Schattenebenen indem du mit der re. Maustaste in die Ebenenpalette klickst. Dann im Kontextmenü über Zusammenfassen > Nach unten zusammenfassen.
Bleibe auf dieser Schattenebene und lade die r-side.sel, kehre die Auswahl um und drücke die Entf-Taste. Nun kannst du diese Ebene mit der r-thatch-edge zusammenfassen.

Die vorherigen Schritte wiederholst du genauso für die l-thatch-edge. Dann sollte es in etwa so aussehen:

Neue Ebene und 18-detail1.sel laden und einen Schlagschatten mit diesen Einstellungen hinzufügen:

Auf neuer Ebene nun die 10-detail2.sel laden und hierauf eine Aussparung mit diesen Einstellungen machen:

Dann noch einen Schlagschatten mit den vorherigen Einstellungen und dein Cottage ist fertig.

 

Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht.

 

 

Übersetzt von Monika ~Tutorialsheaven.mbdream.de ~ Juni 2007