König

Autor: Monika

 

© by Monika 2003

 

Für dieses Tut benötigt Ihr:
  • PSP 8 (die Testversion bekommt Ihr hier)
  • Eye Candy (hier)
  • das sonstige Zubehör und die sel-Dateien bekommt ihr hier

 

F

Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen

E

 

 

Ich habe die sel-Dateien fortlaufend nummeriert und nenne daher nur die Ziffern und nicht die dazugehörige Bezeichnung.  Sie werden jeweils auf einer neuen Ebene gemacht, es sei denn, ich schreibe etwas anderes. Also nun können wir beginnen.

Öffnet nun ein Fenster 250 x 450 px transparent. Füllt diese Ebene mit irgendeiner Farbe, damit ihr eure Arbeit besser erkennen könnt.

Jetzt öffnet über Auswahl, Auswahl laden aus Datei die Nummer 01, füllt diese mit der Farbe #8F5A90 und macht eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

auf gleicher Ebene nun die Nr. 02 und füllt diese mit dem Muster MD_gold. Geht dann auf Effekte > Kanteneffekte > Nachzeichnen.

 

Mit den Dateien 03 und 04 verfahrt ihr wie eben. Die Schuhe sind nun schon einmal geschafft.

Nun ladet die Nr. 05, füllt diese wieder mit dem Goldmuster, dann der Kanteneffekt nachzeichnen. Dann auf einer neuen Ebene eine Aussparung und ändert die Einstellungen auf vertikal -5, Unschärfe 5,94, Füllfarbe keine, ab.

Öffnet die Nr. 05a, füllt sie mit der Farbe #8F5A90 und macht die Aussparung wie eben.

Mit der Nr. 06 und 06a verfahrt ihr wie bei 05 und 05a.

Jetzt kommen wir zum Mantel. Hierzu öffnet die Nr. 07, füllt diese mit der Farbe #00FF00 und macht eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

Jetzt die 07a, füllen mit 8F5A90 und Aussparung wie eben, nur die Füllfarbe ändern in lila.

Öffnet nun die 08 füllt diese mit dem Goldmuster und dann wieder der Kanteneffekt. Mit der 08a verfahrt ihr wie eben und das ihr noch über Anpassen > Helligkeit und Kontrast mit 20 aufhellt. Dann geht auf Effekte > Schlagschatten und fügt einen Schatten mit diesen Einstellungen hinzu:

Mit der 08b verfahrt ihr ebenso. Nur hier wird der Schatten wiederholt und ihr müsst bei Horizontal abändern in -2. So schaut euer Bild bisher aus:

Nun weiter im Takt.... *zwinker

Also öffnet die 09 und füllt diese mit dem Muster pelz_weiss, hebt die Auswahl auf und wendet jetzt den Plugin Eye Candy Jiggle mit folgenden Einstellungen an:

Jetzt ladet Nr. 10, füllt de Hand mit der Farbe #B96D48 und macht eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

Mit der Nr. 11 verfahrt ihr genauso.

Nun öffnet die Nr. 12, füllt mit dem Goldmuster und macht eine Innenfase mit diesen Werten:

Jetzt kommt die Nr. 13, füllt diese mit dem Muster pelz_weiss, wendet wieder den Eye Candy Jiggle an. Nun macht ihr noch einen Schatten mit den letzten Einstellungen.

Wir kommen nun zum Gefäß. Hierzu öffnet die Nr. 14 und fülle diese mit dem Farbverlauf CreameSatinRiffle-Diz, Stil "kreisförmig". Auf der gleichen Ebene ladet ihr nun die 14a, füllt mit gold und wendet den Kanteneffekt an.

Öffnet jetzt die 14b, füllt wieder mit dem Farbverlauf und macht auf einer neuen Ebene eine Aussparung und ändert die Unschärfe auf 17 ab.

Die 14c füllt ihr mit #8F5A90 und fügt eine Innenfase mit diesen Werten hinzu:

Die Nr. 14d füllt ihr mit dem Goldmuster und macht eine Innenfase mit diesen Werten:

Die 14e füllt ihr wieder mit dem lila und macht eine Innenfase mit den Voreinstellungen für Rund. 

Die 14f wieder mit lila füllen und eine Innenfase mit diesen Einstellungen:

Öffnet die 15, füllt diese wieder mit lila und macht eine Aussparung. Ändert hier die Unschärfe auf 27,72 ab und gebt als Füllfarbe # 8F5A90 ein.

Die 15a füllen wir mit dem Muster pelz_weiss und dann wieder den Filter Jiggle. Dann fügt ihr einen Schatten mit diesen Einstellungen hinzu:

Die Nr. 16 füllt ihr mit #00FF00 und macht die gleiche Aussparung wie eben nur ändert die Füllfarbe auf das grün ab.

Die 16a füllt ihr mit dem Goldmuster, wendet den Kanteneffekt an und macht dann auf einer neuen Ebene eine Aussparung mit diesen Einstellungen:

Die 16b füllt ihr mit dem lila und macht die gleiche Aussparung wie eben nur gebt halt die Füllfarbe lila ein.

Jetzt noch die 16c, füllen mit lila und dann eine Innenfase mit den Voreinstellungen für Metallic.

Für den Mund nehmt nun einen etwas dunkleren Braunton, geht auf euer Pinselwerkzeug, Größe 1, zeichnet einen Mund und geht mit dem Weichzeichner etwas darüber.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt es geschafft!

Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht.

 

 

 

 

 

© by Monika B. Juli 2004